Gesund abnehmen mit einer Strategie

ID-100137892

Gesund abnehmen können Sie mit mehreren Möglichkeiten und in diesem Blog wird davon noch mehrmals die Rede sein. ich habe auch verschiedene Möglichkeiten ausprobiert. Das Problem bei jeder Diät ist der Jo-Jo-Effekt und ich will erst gar nicht behaupten, dass ich das Ei des Kolumbus entdeckt habe. Ich habe mehrmals abgenommen und dann wieder zugenommen. Momentan nehme ich gerade wieder ab mit einer Methode, die ich mir selber ausgedacht habe. Ich habe damit schon mehrmals abnehmen und ich glaube, es ist eine gute Möglichkeit, der Gesund abnehmen will.

Gesund abnehmen mit Ideen der Anonymen Alkoholiker

Die Verbindung von gesund Abnehmen mit den Anonymen Alkoholiker scheint für manche ein wenig weit hergeholt, hat mich aber ein wenig zu dieser Strategie inspiriert. Der Grundgedanke ist, dass Übergewicht eine Sucht ist und Sie genauso damit umgehen sollten. Anonyme Alkoholiker beginnen jede Sitzung mit dem sogenannten Gelassenheitsgebet:

Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Dieses Gebet sollte sich auch jeder Übergewichtige dick einrahmen und über dem Spiegel hängen, denn genauso wie der Alkoholiker bei Stress zur Flasche, greift der Übergewichtige zum Schokoriegel.

Das nächste, was wir von den AA lernen können, was uns beim gesund Abnehmen hilft, ist, jeden Tag wie ein neues Leben zu beginnen. Wenn also heute Stress war und Sie zu viel gegessen haben, dann sollten Sie den Tag abhaken und den nächsten Tag wieder von vorne beginnen.

Nun kommen wir zu einem wichtigen Punkt, der sich mit einer Diät nicht so leicht realisieren lässt. Ein Alkoholiker verbannt alle alkoholischen Getränke aus dem Haus, auf gar keinen Fall darf er wieder mit Alkohol in Verbindung kommen. Jede mit Likör gefüllte Schokolade kann einen Rückfall auslösen. Leider können Esssüchtige nicht sämtliche Lebensmittel verbannen. Das funktioniert vielleicht mit einer bestimmten Art von Nahrung, wie Schokolade oder Kartoffelchips. Wer in Zukunft aber die Schokolade durch Äpfel ersetzt, der hat zwar einen wichtigen Schritt zum gesund abnehmen getan, doch die Gefahr ist sehr groß, dass er irgendwann wieder von Äpfel auf Schokolade umsteigt.

 

Gesund abnehmen mit festen Ritualen

 

Gerade über letzten Punkt habe ich lange nachgedacht und mir einfach feste Rituale überlegt. Für mich ist in erster Linie wichtig, mich an feste Zeiten zu halten. Diese Zeiten sind für mci der Anker, an denen ich mich festhalten kann. AA verbannen den Alkohol aus dem Haus und ich verbanne den Snack zwischendurch. Halt, nicht ganz: Ich erlaube mir eine Mahlzeit, die ich als Joker bezeichne, davon werde ich später noch berichten. Doch nun zu meinen feststehenden Ritualen, mit denen ich meinem Tag gestalte und gesund abnehme.

 

  • Frühstück mache ich zur Zeit um halb 9. Wenn ich auch manchmal um sieben Uhr zu arbeiten beginne, dann unterbreche ich die Arbeit für eine viertel Stunde. Ich nehme eine Semmel, halbiere sie und bestreiche sie mit Senf. Darauf kommen jeweils eine oder zwei Scheiben Wurst und mehrere Salatblätter. Dazu gibt es einen Pfefferminztee. Dies ist zurzeit mein Favorit, das sich auch ändern kann. So habe ich früher Joghurt mit Müsli gegessen. hat genau so funktioniert. Was nicht zu empfehlen ist, sind Eier zum Frühstück. Nicht als gekochtes Ei und schon gar nicht als Rühr- oder Spiegelei. Wenn ich darauf Lust habe, dann setze ich das als Joker ein.
  • Mittagessen: Dieses nehme ich gegen 12 Uhr zur mir. Wenn es natürlich nicht geht, weil ich gerade wichtige Aufträge habe, dann kann ich es natürlich auch verschieben. Wenn Sie aber gesund abnehmen wollen, dann ist es vorteilhaft, nicht allzu weit von diesen Zeiten abzuweichen. Ich nehme eine Portion Fleisch und bereite es mir zu. Wissen Sie, wie groß eine Portion zu sein hat? Das Stück Fleisch soll in eine Hand passen. Nicht viel, aber es genügt. Dazu kommt eine Portion Kohlenhydrate. Ich stehe auf Nudeln oder Reis, manchmal auch auf Kartoffeln. Meist macht mir aber das Schälen zu viel Arbeit. Wichtig ist eine große Portion Salat. Meist nehme ich eine halbe Gurke, ein paar Tomaten, grünen Salat, Mais und Kidneybohnen aus der Büchse. Als Soße einfach Balsamessen und Olivenöl. Ich gebe alles in einen Teller und esse es. Sie können es natürlich auch getrennt anrichten. Experimentieren Sie ruhig ein wenig, es macht Spaß, eine Ernährung zu entwickeln, bei der sie sich wohl fühlen und gleichzeitig abnehmen. Abschließend gibt es als Dessert noch zwei Einheiten Obst, also Äpfel, Birnen, Bananen, auch eine Schale mit Kirschen oder Erdbeeren ist erlaubt. Je nach Jahreszeit und Lust.
  • Abendessen: Das Abendessen nehme ich meist in Form eines Salats ein. Ich mache mir einfach den Salat vom Mittagessen noch einmal. Früher habe ich noch eine Scheibe Brot dazu gegessen, doch ich habe bald herausgefunden, dass ich mich ohne Brot genauso wohl fühle und habe es weggelassen.
  • Gesund abnehmen mit Joker

    Nun zu meinem oben erwähnten Joker. Gesund abnehmen funktioniert deshalb so oft nicht, weil sich der Übergewichtige stark an Regeln  hält und sich keine Abweichung davon gestattet. Nun zu dem oben erwähntem Rührei zum Frühstück. Nach meiner Diät ist Rührei als Frühstück nicht erlaubt. Allenfalls als Mittagessen könnten Sie ein oder zwei Eier (als Leberkäse mit Spiegelei, Penne á la Carbonara oder Rührei mit Schinken) essen. Wenn Sie zum Frühstück Eier essen wollten, dann ist das für mich ein Joker. Ich erlaube mir einmal am Tag einen Joker. Dieser kann aus allem möglichem bestehen. Zum Beispiel hatte ich neulich eine Flasche Orangensaft zum Frühstück getrunken, das war für mich der Joker. Oft esse ich am Abend ein kleines Stück Torte. Was Sie dafür nehmen ist fast gleichgültig, es muss nur im Rahmen bleiben. Wenn Sie gerne ein Glas Bier trinken, dann ist das auch als Joker erlaubt, aber nur eines am Tag, keinesfalls zwei.